Teilflächenmanagement durch GPS Unterstützung

Verdeutlichung der Teilflächen mit unterschiedlichen Nährstoffgehalten

Teilflächenmanagement

oder Precision Farming ist ein Verfahren zur ortsdifferenzierten und effizienten Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Nutzflächen. Wir erheben für Sie Daten, die Ihnen wichtige Informationen für eine gezielte Düngeausbringung verschaffen. 

Ihre Vorteile:

  • Kostenersparnis
  • Optimierung der Erträge
  • Effiziente Resorcennutzung

In Zusammenarbeit mit einem Bodenkundler wird der Nährstoffgehalt (Kalium, Phosphor, Magnesium, ph-Wert) ihrer landwirtschaftlichen Flächen erhoben. Mit Hilfe eines Geo-Informationssystems (GIS) fertigen wir dann Nährstoffkarten von ihren Schlägen an. Die so entstandene Datei kann in ihre landwirtschaftliche Software übernommen werden, um Applikationskarten für die Düngemittelausbringung zu erstellen.

Nutzen Sie jetzt die Vorteile des Teilflächenmanagements und sprechen Sie uns an!


Unser neuer Flugroboter für aktuelle Luftbilder und hochauflösende 3D Höhenmodelle.

Einsatzbereiche

- Hochaktuelle Orthofotos oder Luftbilder (RGB, Infrarot)
- Hochauflösende 3D-Oberflächen- und -Geländemodelle
- Thermografie-Aufnahmen
- Fotografie und HD-Video aus der Luft, 360°-Panorama-Aufnahmen